Schlagwort-Archive: mobile Zentrale

Der Einsatzleitwagen

Der Einsatzleitwagen der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Maxdorf stationiert bei der Feuerwehr Birkenheide, wurde im Jahr 2013 durch eine Fachfirma komplett neu Aufgebaut und in Birkenheide stationiert, vorher stand das Fahrzeug bei der Feuerwehr Maxdorf.

Neben der Umstellung auf den Digitalfunk, des Umbaues des Geräteraumes und vom Arbeitsraum wurden auch die Arbeitsplätze mit Computertechnik ausgestattet. Das Fahrzeug gliedert sich in 3 Räume, wir haben vorne die Sitzplätze für den Maschinisten (Fahrer) und den Gruppenführer. Daran angrenzend folgt der Arbeitsraum mit einem Computer Arbeitsplatz für den Funker mit 3 Digitalen Funkkreisen sowie 2 Analogen Funkkreisen, sowie einen weiteren Computer Arbeitsplatz für einen Führungsassistenten. Der letzte Raum bildet den Geräteraum, hier wird weitere Technik und Beladung für den Betrieb des Fahrzeuges gelagert.


Hier Sitz der Maschinist und der Gruppenführer des Fahrzeuges


Das Bild zeigt den Arbeitsraum mit den 2 Computer Arbeitsplätzen


Der Geräteraum im Heck des Fahrzeuges mit seiner Beladung

Zur Ausstattung zählen: mehrere Tragbare Digitalfunkgeräte, eine Telefonanlage mit Fax und Tragbaren Telefonen, ein Drucker mit Scan und Kopierfunktion mit dem Format A4, einen A3 Drucker, ein Stromerzeuger, diverse Schreibutensilien, ein Faltpavillon mit Sitzgelegenheit und noch einiges mehr.

Beide Computer Arbeitsplätze sind mit der Einsatzführungssoftware Fireboard sowie mit Zahlreichen Datenbanken und Bibliotheken ausgestattet. Für die Suche im Internet und der Kommunikation mit der Einsatzzentrale in Maxdorf ist das Fahrzeug auch mit einem Internet Router ausgestattet.