Schlagwort-Archive: #immerda

Einsatz 88-2019

Am 13.10.2019 unterstützten 13 Kameraden der Feuerwehr Birkenheide die Kollegen aus Fußgönheim beim diesjährigen Kerweumzug durch die Straßen Fußgönheim’s.
Im Einsatz war der ELW der Verbandsgemeinde der MTW und das TLF sowie 5 Streckenposten.

#immerda

Seminar für die Jugendfeuerwehr

Am 28.09.2019 nahmen Denise Brosch und Tobias Schuster für unsere Jugendfeuerwehr in der Feuerwehr Wittlich am Seminar : „Berufsfeuerwehrtage in der Jugendfeuerwehr“ teil. In dem Seminar ging es um die rechtlichen Aspekte dieser Veranstaltung, sowie die Abläufe solcher Tage. In gemeinschaftlicher Arbeit aller Teilnehmer wurden Ideen gesammelt und ausgetauscht.

#immerda

Neuer Maschinist der Feuerwehr Birkenheide

Nach der bestandenen LKW Prüfung am 24. Juli 2019 durfte unser Kamerad Christian Wagner in der Zeit von 10.09.2019 bis 28.09.2019 an der Kreisausbildung Maschinist für Löschfahrzeuge mit Erfolg teilnehmen.

Gemäß FwDV 2 – Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehr umfasst der Lehrgang mindestens 35 Stunden.
Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Bedienen maschinell angetriebener Einrichtungen – mit Ausnahme von maschinellen Zugeinrichtungen – und sonstiger auf Löschfahrzeugen mitgeführten Geräte sowie die Vermittlung von Kenntnissen und richtiger Verhaltensweisen, die für die Durchführung von Einsatzfahrten unter Inanspruchnahme von Sonderrechten erforderlich sind.

Die Feuerwehr Birkenheide wünscht Christian Wagner viel Spaß und gutes Gelingen mit den neuen Aufgaben.

#immerda

Einsatz 81-2019

Nur 6 Stunden und 45 Minuten hatte die Feuerwehr Birkenheide Ruhe bevor die Leitstelle zum dritten Alarm am 17.09.2019 rief.

Gemeldet war eine Notfalltüröffnung in Fußgönheim.

Kurz nach dem Ausrücken wurde der Einsatz aber durch die Leitstelle wieder storniert das die Fahrzeuge den Weg zurück ins Gerätehaus antreten konnten.

#immerda

Einsatz 79 + 80-2019

Am 17.09.2019 gegen 13:25 Uhr wurde die Feuerwehr Birkenheide zu einer automatischen Brandmeldeanlage (BMA) nach Fußgönheim alarmiert.
Für die Wehr Birkenheide war kein Eingreifen erforderlich.

Kurz nach dem Einrücken des 2-11-1 wurde die Wehr Birkenheide zu einem Gasgeruch nach Maxdorf alarmiert. Es wurden Messungen durchgeführt. Die Feuerwehr Birkenheide übernahm die Einsatzdokumentation.

#immerda