Archiv der Kategorie: Aktuelles aus der Feuerwehr

Dorffest Freitag

Aufgrund eines Unwetters wurde die Freitagabend Veranstaltung des Dorffestes, unter Federführung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Birkenheide in das Gerätehaus in die Eyersheimerstraße verlegt.

Mit am Start war unser guter Freund und DJ Partymacher Thomas.

Wir sagen Danke für die zahlreichen Besucher die Trotz des Wetters den Weg zu uns gefunden haben.

KatWarn meldet …

der

DWD meldet: Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL vom 06.06.2019 00:30 – 06.06.2019 03:00.

Der Deutsche Wetterdienst meldet: Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 20 l/m² und 40 l/m² pro Stunde sowie schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) und Hagel.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de). Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

http://www.wettergefahren.de

Hohe Waldbrandgefahr für unsere Region aktiv

>>> Es ist verboten, außerhalb der ausgewiesenen Grillstellen ein Feuer zu entfachen. Ansonsten gilt auf den Grillplätzen darauf zu achten, dass kein Funkenflug entsteht und dass das Feuer beim Verlassen richtig gelöscht wird. Zudem kann mancherorts aus Sicherheitsgründen die Grillstelle wegen der hohen Waldbrandgefahr vorübergehend geschlossen werden.

>>> Nicht rauchen! Denn das ist im Wald grundsätzlich nicht gestattet. Ebenfalls können Brände durch liegen gelassene Flaschen und Glasscherben entstehen. Auf keinen Fall entlang der Straße Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen!

>>> Zufahrten zu den Waldgebieten freihalten: Nicht mit Fahrzeugen davor parken und auch vermeiden, das warme Auto an Randgebieten abstellen. Das Gras kann sich dort ebenfalls entzünden.

>>> Bei Auffälligkeiten handeln: Umgehend den Notruf 112 wählen und so genau wie möglich den Standort schildern. Die Einsatzkräfte können nur schnell eingreifen, wenn sie wissen, wohin sie fahren müssen. An bedeutsamen Ecken und Punkten sind Rettungspunkte mit einer Nummer (grüne Schilder) vorhanden. (FW MRN; Grafik: Deutscher Wetterdienst)

Übung Technische Hilfe die zweite

Am 15.05.2019 hatte die Feuerwehr Birkenheide die Möglichkeit an einem ausgedienten PKW die technische Hilfe zu üben was am Übungsdienst vom 01.05.2019 erklärt wurde.

Wehrführer Stefan Fiedler zeigte am Übungsobjekt PKW welche Öffnungstechniken mit Schere und Spreizer bestehen. Auch das Unterbauen und das Glasmanagement wurde erläutert und beübt.

#immerda