Schlagwort-Archive: Wasserwerfer

Der mobile Wasserwerfer

Als eines der ersten Geräte am Technik Sonntag möchten wir Ihnen unseren mobilen Wasserwerfer vorstellen. Dieser ist auf unserem TLF 3000 (Tanklöschfahrzeug mit 3000 Liter Löschwasser) verlastet.

Der mobile Wasserwerfer vom Typ R.A.M auch Rapid Attack Monitor genannt hat eine Durchfluss Menge von ca. 1893 Liter pro Minute bei ca. 5 bar Druck und wird von einem Schlauch vom Typ B-75 mit dem Löschwasser versorgt. Der R.A.M ist für einen sogenannten unbemannten bzw. für einen bemannten Betrieb ausgelegt, das heißt er kann in den Einsatz gebracht werden ohne das Personal zum Betrieb gebunden wird. Zur Sicherung kann er mittels eigenem Anschlagmittel an einem Festpunkt fixiert werden. Ausgestattet mit einer Hohlstrahldüse haben wir die Möglichkeit von einem Vollstrahl (gebündelter Wasserstrahl) mit großer Wurfweite Stufenlos zu einem sehr breiten Sprühstrahl mit einer feinen Wasservernebelung zu wechseln. Vorteil des Sprühstrahl ist das mit wenig Aufwand eine sehr große Fläche gekühlt werden kann. Auch in Verbindung mit einem Zumischer und Schaummittel können wir die große Wurfweite bei Bedarf Ausnutzen.