Schlagwort-Archive: H1

Einsatz 41-2018

Zweiter Einsatz für die Feuerwehr Birkenheide am 02.07.2018 gegen 15:45 Uhr. Wasserrohrbruch
/ Wasser im Gebäude lautete das Einsatzstichwort.
Die Hausanschlussleitung zum Gebäude war defekt dadurch drückte sich das Wasser durch die Außenwand in den Keller.
Einsatzort war in Birkenheide und die Wehr war ca. 95 Minuten im Einsatz gebunden.

Einsatz 33 + 34-2018

Am 11.06.2018 gegen 16:47 Uhr wurde die Feuerwehr Birkenheide zu Einsätzen nach Maxdorf alarmiert. Auf Grund des Unwetters, mit Starkregen mussten wir 2 Einsatzstellen abarbeiten. Die Einsatzzeit der Feuerwehr Birkenheide betrug ca. 110 Minuten.

Einsatz 26-2018

Am 25.05.2018 wurde die Feuerwehr Birkenheide zu einer Tierrettung nach Maxdorf alarmiert. An der Einsatzstelle wurde die Schildkröte eingefangen und der Tierschutz informiert. Der Einsatz war nach ca. 28 min beendet.

Einsatz 47-2017

Am 07.11.2017 gegen 14:55 Uhr wurde die Feuerwehr Birkenheide zu einer Tierrettung nach Maxdorf alarmiert.
Ein Hund war im PKW eingeschlossen.
Der Pkw wurde gewaltfrei mittels Spezialwerkzeug geöffnet

Einsatz 31-2017

Am 12.08.2017 gegen 14:35 Uhr wurde die Feuerwehr Birkenheide zu einer Amtshilfe für die Polizei in Birkenheide telefonisch alarmiert. Nach Abarbeitung des Einsatzes wurde die Einsatzstelle der Polizei und dem Eigentümer übergeben.

Einsatz 20-2017

Maxdorf, Kurpfalzstraße
Zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz wurden heute morgen die Feuerwehren Birkenheide und Maxdorf alarmiert: Ein Reh hatte sich hinter einem Heizkörper eingeklemmt. Das Reh konnte sich aber selbst befreien und ist, als es wieder im Freien war, wieder in den Wald verschwunden!

Einsatz 13-2017

Am 18.03.2017 um 13:44 Uhr wurde die Wehr Birkenheide von der Rettungsleitstelle zu einer Tierrettung alarmiert.
In einem Zaun sollte sich ein großer Greifvogel verfangen haben. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle hatte sich der Vogel bereits selbst aus dem Zaun befreit somit war für die Wehr Birkenheide kein weiteres Eingreifen erforderlich.