Einsatz 16-2017

Am 28.04.2017 um 17:18 Uhr wurden die Wehren der Feuerwehr VG Maxdorf zu einem Verkehrsunfall an der Feuerbergkreuzung alarmiert.
Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 PKW.
Die Aufgaben der Feuerwehr bestand darin die Batterien abzuklemmen, den Brandschutz sicher zu stellen und die auslaufenden Betriebststoffe einzudämmen.
Die Straße wurde durch eine Spezialfirma gereinigt.