Einsatz 35-2017

Die Wehren der VG Maxdorf wurden am 05. September gegen 23:37 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Feuerbergkreuzung alarmiert.
Die Aufgabe der Feuerwehr waren Ausleuchten der Einsatzstelle, Abstreuen von ausgelaufenen Betriebsmitteln und Abklemmen der Fahrzeugbatterien.
Der Einsatz war nach 2 Stunden beendet.