Archiv der Kategorie: Aktuelles aus der Feuerwehr

Jeden 1. Samstag im Monat

An jedem 1. Samstag im Monat erfolgt um ca. 12 Uhr eine Funktionsüberprüfung der Sirene vom Typ E-57 auf dem Dach der Albertine-Scherer-Grundschule.

Der 3 mal Aufheulende Warnton signalisiert „Feueralarm“. Zu Zeiten wo es noch keine Handys und Flächendeckende Festnetztelefone gab. Konnten so in Not geratene Bürger die Feuerwehr alarmieren.

KATWARN Probealarm

*** KATWARN – Kreisweiter Probealarm am 09.April 2018 ***

Am kommenden Montag den 09.04.2018 wird um 11:00 Uhr wieder ein Probealarm für das Bevölkerungsinformationssystem KATWARN durchgeführt.
Zum einen dienen die Probealarme dazu die Funktion des Systems regelmäßig zu überprüfen, zum anderen soll das Warnsystem bei den Nutzerinnen und Nutzern im Gedächtnis bleiben.
KATWARN dient in erster Linie dazu die Bevölkerung beispielsweise bei einer Großschadenslage oder einem Umweltereignis zu warnen, bzw. zu informieren. Auch der Deutsche Wetterdienst (DWD) informiert im Falle von besonderen Unwetterlagen.
Die KATWARN App steht sowohl für User von IPhones, Android-Phones und Windows-Phones kostenlos in den jeweiligen App-Stores zur Verfügung.
Weiterhin bietet KATWARN auch kostenfreie Warnungen mit eingeschränkter Funktonalität per SMS/E-Mail zum Gebiet einer registrierten Postleizahl an.

Weitere Informationen zum Warnsystem KATWARN gibt es unter unter www.katwarn.de oder auf der Facebookseite von KATWARN.

Winterverbrennung 2018

Am Samstag den 10.03.2018 veranstalteten die Feuerwehr und der Feuerwehrförderverein aus Birkenheide erstmalig im Ort eine Winterverbrennung. Hierzu wurde im Vorfeld ein ca. 3,5 Meter großer Schneemann gebaut. Nachdem der Winter mit einem Lied gesungen von der Jugendfeuerwehr verabschiedet war, wurde der Schneemann traditionell verbrannt. Die Veranstaltung zog viele kleine und große Gäste an. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Somit zog der Veranstalter eine durchaus positive Resonanz aus der Veranstaltung und wird auch im Jahr 2019 wieder eine Winterverbrennung durchführen.

Übung Absturzsicherung

Am 16.02.2018 trafen sich die Kameraden der Feuerwehr Birkenheide welche mit dem Lehrgang Absturzsicherung zu tun haben, mit den Kollegen aus Fußgönheim und Maxdorf.
Übungsobjekt war bei der Firma Rinnen in Maxdorf. Zuerst wurde kurz das Equipment der Absturzsicherung durchgegangen. Durch die Firma Rinnen wurden 4 Container übereinander gestapelt, so das man den horizontalen Aufstieg trainieren konnte.
Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht um das Übungsobjekt auszuleuchten. Danach konnte wer wollte noch den Aufstieg im Inneren des Leiterparks vornehmen.
Ein gelungener Übungsabend. Mit besten Dank an die Kameraden von Maxdorf für die Übung und die Firma Rinnen für die gute Zusammenarbeit.