Archiv der Kategorie: Nachrichten Archiv

MLF Maxdorf 2-44-1

Am 08.10.2018 war es soweit …

4 Kameraden der Feuerwehr Birkenheide machten sich zum letzten mal auf den Weg nach Mühlau zu der Firma Ziegler.

Nach einer 5 stündigen Fahrt kam man in Mühlau an. Nach einer kurzen Begrüßung würde damit begonnen das Fahrzeug abzunehmen.

Im Anschluss wurden wir in das Fahrzeug und der verbauten Technik eingewiesen.

Gegen 13:30 Uhr wurde die Rückfahrt nach Birkenheide angetreten.

Das MLF kam gegen 20:30 Uhr in Birkenheide an und wurde von der Mannschaft in Empfang genommen. Nach einer kurzen Stärkung wurde das LF 8/6 ausgeräumt und die Gerätschaften auf dem MLF verlastet. Das LF 8/6 wurde um 22:30 Uhr nach 26 Jahren Einsatz und Übungsdienst in den Ruhestand verabschiedet. Einen ausführlichen Bericht über die Technik des MLF Maxdorf 2-44-1 folgt in Kürze.

Maxdorf 2/44/1 Baufortschritt

Am 17.09.18 lieferte die Projektgruppe noch Ausrüstungsgegenstände nach Mühlau zur Fa. Ziegler für unser neues MLF. Dabei wurde das Fahrzeug im fast fertigen Zustand unter die Lupe genommen. Im Oktober steht der Abnahme- und Auslieferungstermin an. Die Wehr Birkenheide freut sich schon auf dieses moderne Feuerwehrfahrzeug.


Bau Fortschritt Mittleres Löschfahrzeug MLF

Ende August 2018 fuhr ein Teil der Projektgruppe MLF der Feuerwehr Birkenheide zum Aufbau Hersteller Ziegler nach Mühlau um einen Teil der Zukünftigen Beladung zu Liefern. Des weiteren wurden mit dem Projektleiter weitere Details beim Ausbau unseres MLF`s besprochen.


An der Fahrzeugfront hat sich einiges getan.


Im Mannschaftsraum hat sich einiges getan, man kann schon erahnen wie es sein wird.


In den Geräteräumen auf der Fahrerseite sind die ersten Einteilungen der Zukünftigen Beladung zu erkennen.


Auch bei den Geräteräumen auf der Beifahrerseite geht es weiter voran.


Im Heck des Fahrzeuges das Herzstück eines Löschfahrzeuges, die Feuerlöschkreiselpumpe.

Wir freuen uns auf unser neues Mittleres Löschfahrzeug, das Fahrzeug ist Ausgestattet mit neuester Technik und einer sehr umfangreichen Beladung für jede Einsatzsituation.

Wir werden Sie weiterhin auf unserer Internetseite auf dem laufenden halten über das Projekt MLF und noch über einiges mehr, also schauen Sie regelmäßig unter www.Feuerwehr-Birkenheide.de vorbei.

Sicherheitshinweise zu Silvester

Wir wollen aber, dass es euch gut geht, darum beachtet bitte unsere Hinweise zu Silvester:

• Bitte verwendet nur geprüftes Feuerwerk mit CE Prüfzeichen, illegales Feuerwerk ist lebensgefährlich.

• Bitte verwendet die Feuerwerkskörper nur für den geeigneten Zweck, lest Herstellerhinweise und zündet es niemals in geschlossenen Räumen.

• Bitte tragt Feuerwerkskörper niemals am Körper und vor allem nicht zusammen mit Streichhölzer oder Feuerzeug.

• Achtet bitte auf eure Mitmenschen und warnt diese vor Gefahren.

• Nicht explodiertes Feuerwerk ist nicht zu berühren, da es noch immer sprengen kann.

• Bitte haltet Fenster geschlossen und entfernt Brandlast vom Balkon. Sollte es zu einem Entstehungsbrand kommen, kann der durch einen Feuerlöscher oder Wassereimer probiert werden zu löschen. Bringt euch aber nicht in Gefahr!

• Sollte etwas passieren, dann ruft die Feuerwehr. Es ist mit Wartezeiten beim Notruf 112 zu rechnen, deswegen nicht auflegen, sondern in der Warteschlange bleiben.

Kleine Anmerkung in Sachen Gesetzgebung:
– Feuerwerk vor Silvester zünden; bis zu 10.000€ Strafe!
– Feuerwerk ohne CE-/BAM-Zeichen zünden; bis zu 50.000€ Strafe!

Wir wünschen euch schon jetzt einen #guten #Rutsch ins neue Jahr und hoffen nicht, dass wir bei euch klopfen müssen.

Quelle: BAM